TOKIO
 
GermanButcher120
 
Emil116
Henn96106
OCH105
Kotletten-Hors105
JOMDA88104
kicker99
NurDerFCB97
Powertwin97
Lupo96
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
JOMDA8873
Appel69
Krissi1266
Bayerinshangha65
Mr-URSTOFF62
sarita61
Lupo60
shanghai1159
nochnefee59
hainan57
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10
Tokio-Pressespiegel 
Trump auf eigene Bitte für Friedensnobelpreis vorgeschlagen
(17. Februar) Der US-Präsident brüstet sich, dass er für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen wurde. Einem Bericht zufolge hat er Japans Regierungschef selbst darum gebeten.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Auf Bitte der USA: Abe schlug Trump für Friedensnobelpreis vor
(17. Februar) Japans Ministerpräsident Shinzo hat laut einem Medienbericht Donald Trump für den Friedensnobelpreis nominiert. Der US-Präsident bestätigte, dass Abe ihn vorgeschlagen habe. Chancen rechnet er sich nicht aus.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Japans Abe soll Trump auf US-Bitte für Friedensnobelpreis nominiert haben
(17. Februar) Einem Zeitungsbericht zufolge sei Japans Ministerpräsident Shinzo Abe einer Bitte der US-Regierung nachgekommen. Begründet haben soll er dies mit Trumps Nordkorea-Politik.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Der Überlebende von Hiroshima
(17. Februar) In Japan traf der Kanzler Zeitzeugen der Atombombenabwürfe.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Fünf Inseln, drei Felsen - ein Konfliktherd
(16. Februar) Wie Japan auf den Aufstieg Chinas zur neuen militärischen Supermacht reagiert. Und welche Gefahren lauern. Eine Analyse.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Abrüstung - Kanzler Kurz verspricht in Hiroshima Kampf gegen Atomwaffen
(16. Februar) Regierungsdelegation beendet Ostasien-Tour mit Gedenken an Atombombenopfer Japan selbst geht mit Geschichte widersprüchlich um

Kommentare: 0
Klicks: 0
Trump: Japans Abe hat mich für Nobelpreis vorgeschlagen
(16. Februar) Seine Chancen den Preis zu erhalten sieht Trump dennoch nicht als besonders hoch an. "Ich werde ihn wahrscheinlich nie bekommen, aber das ist in Ordnung".

Kommentare: 0
Klicks: 0
Flexi-Stadt im Fluss
(16. Februar) Wie wäre Berlin, wenn die städtischen Systeme und Strukturen leistungsfähig wären wie in Wien oder Tokio? Nicht auszuhalten? Ein Kommentar.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Kurz, Hofer & Co. auf dem Japan-Trip
(16. Februar) Asien-Visite. Bundeskanzler Sebastian Kurz eröffnete in Tokio einen ganzen Reigen von Besuchen österreichischer Politiker in der drittgrößten Volkswirtschaft der Welt.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Visite - Unpolitischer, aber auch "inhaltsvoller" Kurz-Besuch
(16. Februar) Der Bundeskanzler traf in Japan den Thronfolger, den Premier und besuchte Honda

Kommentare: 0
Klicks: 0


tokio.expat.info © 2019 secession limited | contact | advertise